21.09.2009 Blog No Comments

25.-27.09.09 – Wings over Gransee

Wings over Gransee mit 1.000 € Preisgeld

Mit zwei PAC´s startete der Event am Wocheende vom 25. bis 27.09.09 in Gransee. Im dritten Jahr fand in Gransee der Wettkampf „Wings over Gransee“ statt. Geflogen werden die drei Disziplinen Time, Distance und Speed. In jeder Disziplin werden je 2 Sprünge absolviert. Jeder Teilnehmer springt mit einem GPS-Logger am Helm der mittels einer Software die am Computer ausgewertet wird. Gemessen wird ein Freifallfenster das von 3000m bis 2000m geht.

termine blog_Wings

Teilnehmer aus der ganzen Welt inklusive den USA kamen. Das Preisgeld und den großen Wanderpokal von GoJump hat Tobi Scherrinsky nach Hause genommen. Maßgeblich hat Mirko Schmidt den Event organisiert. Vor drei Jahren hat Mirko diesen Contest ins Leben gerufen. Die gute Zusammenarbeit der GoJump GmbH und der Fallschirmsportgemeinschaft, FSG  hat wieder gezeigt, das Erfolge planbar sind. Allen Teilnehmer sind davon überzeugt diese Competition noch viele male zu machen. Der Wunsch besteht nächstes Jahr „Wings over Gransee“ wesentlich größer zu gestalten. Wir laden jetzt schon herzlich ein.

Teilnehmer waren;

NATALIE LAWRENZ, JÜRGEN BRATH,  HARRY KLOSKA, TOBI SCHERRINSKY, TONI URAGALLO, ALEX STROBEL, STEPHAN WEISHAUPT, LUTZ LÜDTKE, HELMUT MÜLLER, NICO MÜLLER, KLAUS RHEINWALD, DENNIS KOSSOLAPOV, MARTINA ENGELBRECHT, MEHDI FATNASSI

Der erste Platz ging an Tobi Scherrinsky, zweiter wurde Toni Uragallo und den dritten belegte Stephan Weishaupt

Wer wissen möchte, was da so zu erwarten ist und welche Anforderungen den Wettkampf bestimmen, hier die Wettkampfregeln als PDF zum Download:

WETTKAMPFREGELN_WoG_2009

Comments are closed.